Weingut bei San Gimignano

bei San Gimignano und Volterra mit kalten Köstlichkeiten vom Buffet aus der Region, alle hausgemacht, Weinkellerbesichtigung, ab 30,-- Euro pro Person, Direktverkauf verschiedener Weine, Olivenöl extra vergine, Honig und Grappa

00

Die Fattoria ist ein mittelalterliches Borgo (kleines, antikes Dorf), eingebettet in die grünen Hügel die San Gimignano umgeben.
Von der Fattoria bietet sich dem Gast ein herrliches Panorama über die Landschaft der Toskana.
Das Borgo erhebt sich über der Via Francigena, der mittelalterlichen Pilgerstraße die die Pilger von Norden nach Süden führte. In der Mitte des Ortes steht eine kleine romanische Kirche, die noch ihre Originalstruktur bewahrt hat. Rund um die Kirche befinden sich die festungsähnliche Villa und der dazugehörende Park, sowie die Gebäude die früher den Landarbeitern ein zuhause boten und der schöne alte Wachturm der heute den Gästen als „Taverne“ zur Verfügung steht.

01

 

Seit 1932 ist die Fattoria im Besitz der Familie Fenzi.

Für Gruppen die San Gimignano besuchen, bietet man zusätzlich eine Führung und den Besuch des Weinkellers an. Hierbei lassen sich die einzelnen Phasen der Herstellung unserer Weine leicht und anschaulich verstehen, die im Folgenden natürlich auch probiert werden. Zur Verköstigung kommen ebenso unser eigenes Extra-Vergine Olivenöl, der Vin Santo und die verschiedenen Grappa.

Den Abschluss der Führung bilden die Degustation der oben genannten Produkte und zusätzliche typische Köstlichkeiten der Umgebung.

Die angebotenen Sorten kommen aus lokalen Herstellungsbetrieben in der näheren Umgebung der Fattoria.

Auch in der Küche, ist es notwendig, dem was die Natur in den verschiedenen Jahreszeiten hervorbringt mit Respekt vor Traditionen zu folgen.
Es werden nur hauseigene Produkte wie Aufschnitt, Käse und Honig, oder aber von nah gelegenen Herstellern mit einem maximalen Radius von 20 km, verwendet.
Man nutzt alte, zum Teil antike Rezepte der lokalen, ländlichen Küche und folgt diesen getreu den traditionellen Zubereitungsvorgaben.

Man bietet eine Degustation mit großer Auswahl verschiedenster, typischer Käse der Gegend.
Von Frischkäsesorten wie Ricotta, Caprini, Robiole etc. bis hin zu Pecorino in unterschiedlichen Reifestadien, gewürzte Käse bei denen Kräuter zur Geschmacksgebung verwandt wurden. Zur Abrundung darf natürlich Honig, auch hier in mehreren Sorten, die mit dem einen oder anderen Käse gegessen werden, nicht fehlen. Honigsorten aus eigener und lokaler Herstellung wie z.B. Acacia (Akazienhonig), Sulla, Melata di Quercia ( süßer Eichenhonig) , Girasole ...etc..
Wir reichen außerdem unser Extra- Vergine Olivenöl und frische Früchte der Saison.
Die Kostprobe der Käse wird von einigen unserer Weine begleitet, Vernaccia di San Gimignano D.O.C.G. in der klassischen Barrique Version, Chianti Colli Senesi, Vinsanto und Grappa. Es handelt sich um eine reichhaltige, qualitativ hochwertige Degustation und bietet sich den Gästen als ideale Alternative zu einem light Lunch oder einem Imbiss.

04050607

 In diesem Weingut kann der Gast erlernen wie man das „ Dolce far niente“ lebt.

Und hier geht`s rein zum Verkauf von Wein, Olivenöl extra vergine, Grappa und Honig 

01
0809-109101113
01
14151617
03 20

Zurück Nach Oben

 

Toskanaferien

Ferienwohnungen in der Toskana: www.toskanaferien.de

Bellatoscana

Hochzeiten & Feste in der Toskana, www.bellatoscana.info

Arte Toscana

Kunst & Malerei aus der Toskana. www.artetoscana.info